E36 323i Touring Sport Edition Sierrarot

  • Hallo,



    ich habe am 17.08.18 ein Schnäppchen gemacht.

    Da ich ein zweites Familienauto brauche habe ich durch Zufall im Ebay Kleinanzeigen einen

    E36 323i mit sehr guter Ausstattung und Prinz LPG Gasanlage gefunden.

    Das Fahrzeug hat leider sehr viel Rost (viel Salz) und durch einen leichten Streifschaden.

    Am Motor ist wahrscheinlich die Zylinderkopfdichtung defekt.

    Das hat mich aber nicht davon abgehalten das Auto sofort zu kaufen.



    Der Plan ist Rostbeseitigung (Tief sitzender Rost wird rausgeschnitten und neu eingeschweißt,

    Oberflächlicher Rost wird mit Fertan und Nylonbürste entfernt.)

    und Konservierung (Mike Sanders).

    Der Motor wird wahrscheinlich ausgebaut und komplett abgedichtet.

    Ich hätte da auch noch einen 2,8er Block wo die Zylinderlaufbahnen defekt sind.

    Wenn die Kolben noch verwendbar wären dann könnte ich mir auch vorstellen die Innereien umzubauen.

    Das heisst aus einem M52B25 einen M52B28 zu bauen.



    Das Auto soll in diesem Zustand bleiben (Unverbastelt!!!), es wäre echt schade gewesen wenn ihn jemand zum schlachten gekauft hätte.

    Mir gefällt das Auto echt super und ich finde es hat viel Potenzial ein Klassiker zu werden!

    Vielleicht gibts nächstes oder übernächstes Jahr eine Komplettlackierung.




    Fahrzeugangaben



    Typ-code: CE81

    Typ: 323I (EUR)

    E-F-R-Baureihe: E36 3

    Baureihe: 3

    Bauart: TOUR

    Lenkung: LL

    Türen: 5

    Motor: M52

    Hubraum: 2.50

    Leistung: 125 (170 hp)

    Antrieb: HECK

    Getriebe: AUT

    Farbe: 357 - SIERRAROT METALLIC

    Polsterung: P7SW - LEDER STANDARD/SCHWAR

    Prod.-Datum: 1998-12-30



    S214 Automatische-Stabilitäts-Control (ASC+T)

    S243 Airbag Beifahrer

    S246 Lenksäulenverstellung mechanisch

    S260 Seitenairbag für Fahrer/Beifahrer

    S269 BMW LM Rad Radialspeiche 32

    S302 Alarmanlage

    S314 Aussenspiegel / Fahrerschloss beheizt

    S354 Frontscheibe grün Grünkeil

    S386 Dachreling

    S401 Schiebehebedach elektrisch

    S411 Fensterheber elektrisch vorne/hinten

    S413 Gepäckraumtrennnetz

    S423 Fussmatten Velours

    S428 Warndreieck und Verbandstasche

    S431 Innenrückspiegel mit Abblendautomatik

    S440 Nichtraucherpaket

    S464 Skisack

    S465 Durchladesystem

    S469 Kindersitze integriert

    S473 Armlehne vorne

    S481 Sportsitz

    S494 Sitzheizung Fahrer/Beifahrer

    S497 Mittelarmlehne im Fond

    S498 Kopfstützen im Fond mechanisch

    S508 Park Distance Control (PDC)

    S510 Leuchtweitenregulierung

    S520 Nebelscheinwerfer

    S528 Automatische-Umluft-Control

    S534 Klimaautomatik

    S540 Geschwindigkeitsregelung

    S548 Kilometertacho

    S556 Aussentemperaturanzeige

    S669 Radio BMW Business RDS

    S672 CD-Wechsler 6-fach

    S676 HiFi Lautsprechersystem

    S686 Antennen-Diversity

    S690 Cassettenhalterung

    S704 M Sportfahrwerk

    S710 M Sportlenkrad Multifunktion

    S715 M Aerodynamikpaket

    S719 Edition Sport

    S761 Individual Sonnenschutzverglasung

    S775 Himmelbespannung anthrazit

    S785 Blinkleuchten weiss

    L801 Länderausf. Deutschland/Österreich

    S863 Händlerverzeichnis Europa

    S879 Bedienungsanleitung Deutsch

    S915 Entfall Aussenhautkonservierung

    P971 Exklusiv-Paket





    Hier Bilder vom Transport nach dem Kauf:




    e36-talk.com/index.php?attachment/135416/

    Da wahrscheinlich die Zylinderkopfdichtung defekt ist, weil sich ein sehr starker Druck im Kühlsystem aufbaut habe ich mal die Kompression geprüft. War leider nicht sehr Aussagekräftig.

    Aber für die Laufleistung von 350.000km kann sich das echt sehen lassen.




    Nach einer gründlichen Wäsche und Montage von Styling 68 Felgen.

    Ich finde das sieht echt sehr stimmig aus.

    Ein bisschen tiefer muss er noch.



    Hier sind noch ein paar Bilder vom zerlegen, reinigen und der Bestandsaufnahme.


    e36-talk.com/index.php?attachment/135414/e36-talk.com/index.php?attachment/135415/


    Dann wurden alle größeren Durchrostungen an den Schwellern rausgetrennt.



    Anfang Dezember wurde ein technovioletter E36 Touring

    geschlachtet zur Teilegewinnung.



    e36-talk.com/index.php?attachment/135366/


    Leider sind die Schwellerbleche aus dem Schlachter auf der Unterbodenseite auch sehr marode.

    Dafür ist das Heckblech echt top!



    Einpassen der Reparaturbleche aus dem Schlachter.



    So, nach langer Pause gehts jetzt am Touring Projekt weiter. Da ich das Auto als Daily Driver nutzen möchte, auch im Winter werde ich die Rosteindämmung, Schweißarbeiten, Versiegelung sehr sorgfältig durchführen.

    Die Schweller Teile aus dem Schlachter waren leider nicht so prickelnd. Die nachgepressten Schweller aus der Zubehör sind auch ein Fall für den Schrottkontainer.

    Deswegen habe ich jetzt tief in die Tasche gegriffen und NEUE Schweller bei BMW gekauft.

    Da hier die Wagenheberaufnahmen und die B-Säulen angeschweißt sind muss ich die Schweißpunkte aufbohren.

    Es werden ja nur die Aussenbleche gebraucht.



    Das Auto soll wenn ich fertig bin aussehen wie wenn er nie geschweißt wurde.


  • Hallo Businesstouring,


    mein Touring sieht für mich nach einem Langstreckenfahrzeug

    (viel Autobahn) aus, wenn ich die Abnutzungspuren an Sitze, Lenkrad, Pedalen so deute.

    Für die vielen Kilometer sieht er innen echt gut aus.

    Deswegen hat er auch sehr viel Salz gesehen.

    Was die Starken Rostschäden hervorgerufen hat.

    Ausserdem hat er auf der Beifahrerseite einen Steifschaden an Schweller und Türe wodurch der Rost so richtig ausbreiten konnte.

  • Wow! der hat bzw. hatte ja mal ordenrlich Rost. Aber wirklich klasse, dass du ihn wieder restaurierst. Die Farbe und Ausstattung ist natürlich super schön und selten.


    Habe meinen f21 135i anfang des Jahres mit mike sanders Produkten komplett versiegeln lassen, um dem ganzen jetzt schon vorzubeugen...