E36 320i Cabrio Alpinweiss III - Mit M Paket ab Werk

  • Hallo Forum,

    ich wollte mich kurz vorstellen. Bin 34 Jahre alt und männlich :)


    (kurz vorweg, falls jemand eine rote Innenausstattung hat, bitte gerne anbieten)


    Kommen wir nun zu dem interessanteren...dem Cabrio! Mit M Paket und sogar mit M Spiegeln ab Werk!


    Es handelt sich um ein Baujahr 1994 320i Cabrio aus dritter Hand.

    Letzter Besitzer hat das Auto knapp 20 Jahre lang besessen und war fast 90 Jahre alt. Wahrscheinlich Gesundheitsbedingt, stand das Auto die letzen 4 Jahre dann abgemeldet in einer Ecke und vegetierte leider vor sich hin...


    Aufmerksam wurde ich auf das Auto, durch meinen jüngeren Bruder. Der Wiederum hat das Auto von einem Händler angeboten bekommen.


    Lange rede kurzer Sinn, wir wussten von Anfang an: "Dieses Auto muss wieder auf die Straße!"


    Hier Fotos vom Kaufzustand:



















    Leider war die Heckscheibe sooo blind und spröde, dass er beim öffnen des Verdecks in viele Teile zerbröselt ist










    Durch die neue Heckscheibe, konnte ich nun endlich das Auto zur Wäsche fahren :-)






    Kurz nach der Anmeldung schon die erste Panne... ein Reifenplatzer :-)

    Gott sei dank, war ein Ersatzrad vorhanden













    Schöner Regenbogen





    Die Sitze sind eigentlich nicht mehr zu retten und müssen definitiv neu bezogen werden.. aber bis dahin dachte ich mir, ich schminke die Sitze etwas, damit sie etwas ansehnlicher aussehen :-)













    Nebenbei habe ich noch das Windschott gewaschen.. Sieht jetzt aus wie neu




    Nachdem ich die Sitze und das Windschott halbwegs hübsch gemacht habe, konnte ich mich nun endlich den Schuhen widmen.. wollte eigentlich Styling 24, jedoch habe ich keinen günstigen Satz gefunden.. Also wurden es 18" Styling 32 von einem E46 in 8 und 8,5J mit sehr guten Reifen.








    To do List:

    - Neues Heckblech

    - Sitze neu satteln

    - Technik revidieren und Inspektion

    - Evtl. weiße Blinkleuchten rundherum


    Hoffe mein Projekt gefällt euch :-)


    Für Tips und Kritik bin ich sehr dankbar!


  • Freut mich, dass es euch gefällt.

    Ja war teilweise echt depri als nach und nach neue kleine Mängel dazu kamen.. Erst die Heckscheibe, dann der Reifen, jetzt ist es das Domlager hinten rechts..


    Aber dadurch wird das Auto nach und nach hoffentlich perfekt.. Nur noch 2 Jahre bis zum H Kennzeichen :-)

  • Glaub mir, das ist noch nix. Da habe ich schon viel schlimmeres durchgestanden und wollte am liebsten alles anzünden. Manchmal hilft es, dann 2 Wochen die Finger von dem Auto zu lassen, andere Dinge machen und danach wieder weiterzumachen.

  • Ja da hast du recht.. Bei dem hält sich die Arbeit echt in Grenzen. Dafür dass er 4 Jahre stand, steht er sehr gut da! Vorallem das Blechkeid und Verdeck sind noch top in Schuss! Hätte ich nicht gedacht.


    In der Ruhe liegt die Kraft :-)

  • Danke

    Ja anfangs war die Absicht die Felgen günstig zu kaufen um sie in Silber zu lackieren... jedoch gefällt es mir irgendwie so wie es jetzt ist :-D


    Mein Favorit sind jedoch die Styling 24er..


    Ja falls ich sie Sitze neu beziehen würde, dann nur mit original BMW Leder..alles andere sieht kacke aus.


    Am liebsten wären mir aber wie du sagst, gute gebrauchte.


    Nur finde ich kaum welche und falls doch, dann entweder im schlechten Zustand oder zu utopischen Preisen.


    Daher habe ich die Sitze erstmal mit Lederfarbe bearbeitet um vorübergehend halbwegs mich blicken lassen zu können :-D

  • Erstmal Hallo und herzlich willkommen von mir im Forum.


    Ich finde da hast du dir einen ordentlichen Klotz Arbeit angelacht. Zumindest was das saubermachen anbelangt :P

    Was war denn mit dem Innenraum geschehen,das dieser so aussah?

    Ganz großen Respekt jedenfalls für die Arbeit vorab die dich dabei erwartet.


    Und viel Erfolg, und Spaß beim Wiederaufbau des Cabrios :)

  • Hallo und danke für den freundlichen Empfang :-)


    Also der Vorbesitzer war starker Raucher nehme ich an, da überall Asche Reste und Zigarettenstummel waren und laut dem Händler, der uns das Auto verkauft hat war da sogar ein verlassenes Wespen Nest auf der Rückbank, welche er vor dem Verkauf entfernt hat.


    Ich verstehe nicht, wie man solch ein schönes Auto so derart verkommen lassen kann. Kann es mir nur damit erklären, dass der Vorbesitzer schwer erkrankt sein muss (bei dem Alter nichts ungewöhnliches).


    Jedenfalls sieht der Wagen von außen gut aus. Muss ihn noch polieren.


    Von innen jedoch aktuell Zustand 4-


    Ich hoffe ich finde einen roten Teppich und rote Sitze für einen schmalen Taler.

  • Herzlich Willkommen erstmal!


    Ich finds auch super, dass Du das Auto rettest! Bei so einem Projekt ist's immer am besten, sich das ganze etwas einzuteilen. Innenraum, Vorderachse, Hinterachse, Motor(raum). Somit kannst Du immer einen Bereich abhaken und verlierst nicht die Lust am Projekt.


    Am Leder ist wohl nichts zu retten. Das Leder ist hart und geschrumpft, da kann man nichts rückgängig machen. Aber mit etwas Geduld findet sich bestimmt eine Lösung. Wenn Du's neu beziehen lässt, schau Dir unbedingt vorher Arbeiten des Sattlers an. Es gibt sicherlich den einen oder anderen, der es wie original beziehen kann.


    Weiter viel Spaß und Erfolg!!!

  • Habe mir das Zeug vom leder Zentrum angeguckt gehabt und sogar die selbe Farbe gefunden jedoch ist das Leder der Sitze wie Viktor schon sagt, gerissen und das Leder geschrumpft. Zudem ist das Sitzgestell von der Rückenlehne des Fahrersitzes gebrochen.


    Entweder Rückenlehne schweissen und neues Leder drauf oder gute gebrauchte Sitze kaufen und einbauen.


    Das mit den Etappen ist ein guter Tipp.

    Ich fange glaube ich mit der Hinterachse an, weil kurz nach dem TÜV ist mir hinten rechts das Federbeinlager gerissen.


    In dem Zuge kommen auch gleich neue Stoßdämpfer hinten rein. Kann nicht schaden und kostet ja auch nicht die Welt.


    Werde Fotos machen, wenn es soweit ist. :-)

  • Leider ja

    Habe aber nun eine blaue Pablo Ausstattung inkl Türpappen angeboten bekommen von meinem jüngeren Bruder.. Werde denke ich nehmen aber keine Ahnung ob das farblich zu Alpinweiss passt.

    Sieht bestimmt mega aus, weiß und blau ist doch genial für einen Bayer 8)

    (OO[][]OO) ... my first love E30

    E30 316i 1.8 M10 2türer Zinnoberrot

    E30 316i 1.8 M10 4türer Diamantschwarz

    E36 320i M52 Touring Moreagrün

    E36 318i M43 Cabrio Montrealblau

    E39 520i M52 Touring Titansilber

  • Haha Geil

    Hätte nicht gedacht, dass die Sitze soo gut ankommen :-D


    Ja weiß blau würde eigentlich gut zu Bayerns Landesfarben passen..


    Nur schade, dass es keine Sportsitze sind.


    Hab Angst, dass die ganze Dynamik vom Auto verschwindet. Die roten Sitze wirken so schön aggressiv und ist ein schöner Kontrast zum weiß.


    Die blauen Sitze jedoch wirken so ruhig und gelassen..


    Schwere Entscheidung. Bleibt wohl nur die Möglichkeit mit dem Probe montieren.


    Ma gucken wann ich wieder in Frankfurt bin um die Sitze anzugucken.