Beiträge von fu86

    Hallo e36 freaks :)
    Bin wieder da, ich plane mir im Laufe des Sommers wieder einen e36 zuzulegen und möchte schonmal die Luft hier schnuppern.
    Für die die mich nicht kennen - ich komme aus Osthessen, habe viele Jahr als Mod und später als Admin dem Forum gedient und genieße es nun Gast hier zu sein.
    Wir lesen uns ;)

    Mein Rover Freelander springt kalt einwandfrei an, wenn ich dann > 2 km gefahren bin startet er nur sehr schlecht.
    Der Anlasser orgelt sich fast die Batterie leer und dann springt er mit Drehzahlschwankungen an. Man muss dann schon ziemlich am Gas hängen das er nicht direkt wieder absäuft.
    Der Freelander hat den 1.8er Benziner vom e36 drin, deshalb hoffe ich das hier jemand ne Idee hat.
    Wenn er nach längerer Fahrt gestanden hat ist nach 30 Minuten meist alles ok und er startet gut.

    Dank euch allen ist das Board ja immer finanziert - die Zeiten wo der Admin (Nico) aus eigener Tasche finanziert hat sind vorbei. Dabei wird es wohl auch bleiben, denn ich denke bei 10000 Usern sieht das keiner mehr ein es alleine zu tragen :-D

    Zurück ziehen eigentlich überhaupt nicht, jedenfalls nicht mehr als die letzte Zeit auch, die Verantwortung wollen wir los haben um nicht dauernd das Forum im Hinterkopf haben zu müssen.
    Insbesondere Nico sagt schon lange das er es abgeben möchte.

    Hallo Leute,
    die Zeit vergeht und wir werden älter, bekommen neue Aufgaben im privaten wie im beruflichen Umfeld und haben auch den Bezug zum e36 verloren.
    In letzter Zeit kristallisiert sich heraus das wir 4 vom Adminteam nicht mehr die nötige Zeit aufbringen können um uns im angemessenen Umfang um das Board zu kümmern.
    Wir sind uns aber einig das unser Board zu großartig ist um es einfach zu schließen oder gar zu verkaufen.


    Wir haben daher zunächst im Team nach jemand gesucht der es übernehmen würde und - da wir jemand brauchten der technisch mit dem Server zurecht kommt auch unter den Usern geschaut und sind fündig geworden.


    Es wird jetzt eine schleichende Übernahme ohne harten cut geben.


    Der neue technische Admin wird Davidbaumann sein, als Foreninhaber hat sich RedWraith angeboten worüber wir sehr dankbar sind.
    Er wird auch die Gelder verwalten und der Serverinhaber sein - er möchte sich auch gerne ins technische einarbeiten und David hier zur Seite stehen.


    Aber natürlich sind wir 4 vom "alten Adminteam" ins besondere in der Anfangszeit genau so für Fragen etc. ansprechbar und werden die zwei unterstützen.


    Wir hoffen das ist in Eurem Sinne


    hgw