Beiträge von Terrorandre

    heut gings weiter am benz. hab erstmal alles durchgecheckt. sieht wirklich noch ziemlich gut aus von unten. ein hinterer dom hat nen bissel rostbefall, das werd ich wohl noch machen müssen.

    dann haben wir die bremsflüssigkeit gewechselt, die war schon schwarz. kp warum die leute das nie machen, kostet doch kaum was. noch unverständlicher ist es das keine werkstatt die kupplung mitmacht. jedes mal steht da das wasser/der rost drin...

    naja jetzt ist wieder alles super, aber ne neue kupplung wird wohl diesen winter noch kommen.

    danach hab ich den oberen querlenker vorne links gewechselt, ging auch super easy. den umlenkhebel der lenkung gabs auch noch neu.

    mein bruder hat dann die neuen winterreifen auf meine 50€ borbet felgen gezogen 😄




    ich hab in der zwischenzeit mal die original federn geflext um zu schauen was so geht. die tage kommen dann h&r federn die auf die gleiche höhe „angepasst“ werden 😄




    alles in allem hat der wagen sich wieder super schrauben lassen und mit dem ergebnis bin ich ganz zufrieden.

    hinten werden noch 20er spurplatten einzug halten, sonst isses ein bisschen viel zu schmal 😄

    ein heckrollo hab ich auch noch bestellt, das is für mich irgendwie immer ein muss in coupes und limousinen.




    meine ersten autos waren opels und wenn du sowas mit 18 fährst bekommst du nur sprüche von vaglern. das war teilweise echt schlimm. kann da also aus sicht eines ex opel fahrers schon bestätigen das viele vw fahrer richtig assi sind (bzw. waren).

    denke deshalb sitzt da auch ne gewisse abneigung gegen vw sehr tief bei vielen, möchte mich davon auch nicht 100% frei sprechen. ich versuch halt so gut es geht auch mal übern tellerrand zu schauen.

    viele vorurteile gegenüber gti fahrer bestätigen sich halt leider auch wirklich. ich erkenne nen 18 jährigen gti fahrer recht schnell an e shisha, sourkrauts cappi und sitzlehne die halb liegt 😄

    aber sind halt nicht alle so, das sollte man schon im hinterkopf behalten.

    und so lange die neckereien spaßig sind und nicht unter die gürtellinie gehen isses ja auch mal ganz lustig 😄

    hab bei mir auch das m logo vom e34 drin. ist ne gute investition 😄👍🏼

    musste aber das schwarze von hinten noch schwarz anmalen weil es sonst schlimm durchscheint. ist anscheinend ne hellere birne beim e36 😄

    das mit dem navi seh ich glaube anders als die meisten hier. würde den e90 nicht ohne kaufen. da ja auch radio, checkcontroll, motorölstand etc darüber laufen. das is schon deutlich angenehmer als über den tacho zu bedienen.

    sieht halt auch komisch aus wenn die autos keins haben, aber das is natürlich alles ansichtssache.

    und btw. auch wenn das schon 13 jahre alt ist (ccc) läuft das echt sehr schnell und intuitiv mit dem idrive.

    ja das hat man oft das die leute abgehoben sind. „das gehört sich nicht an einem mercedes, ist ja schließlich kein golf etc. pp“ ist da nicht ungewöhnliches bei vielen. kommt dann meist von leuten die garnicht wissen was sie für russen technik fahren 😄

    was mir aber aufgefallen ist, ist das grade die runingscene die letzten jahre immer offener wird. dumme opelsprüche etc hört man kaum noch. find ich sehr gut 👍🏼

    ja beim innenraum muss man auch als bmwler sagen das die neuen audi schon die besten sind 👌🏼

    aussen ist es wie immer alles geschmackssache.

    zum lack und karosserie muss ich aber leider sagen das alle ganz schön nachlassen, dem leien wirds nichts auffallen, aber grade als lackierer stört mich das schon schlimm. naja die bleche werden halt immer dünner und bei lackierungen will ich garnicht erst anfangen.

    bin auch kein audi fan, aber wenn sie super laufen ist doch alles gut 👍🏼

    wenn ich überleg was 20 zoll für trümmer von felgen sind finde ich es auch krass das sie schon fast klein wirken an dem wagen 😄

    werden halt immer größer die kisten 😅

    hier geht es ja generell recht human zu für ein forum. kann aber schon verstehen warum diese kultur immer mehr ausstirbt. bei manchen foren gibts null toleranz was umbauten etc angeht.

    im e28 forum malen sie den teufel an die wand wenn du nur den lmm verstellst und das dass alles scheiße ist. seit dem ich es gemacht habe läuft die kiste super 😄

    hab mich auch im c klasse forum angemeldet, da die reperaturanleitungen echt super sind. ansonsten is das dort aber noch garnicht mein ding 😅

    ich glaub selbst wenn ich keinen e36 mehr hätte würde ich hier weiter schreiben 😁

    ja die ausstattung müsste man wirklich mit nem fast nacktem e36 vergleichen, aber auch der hat das bedeutend gefälligere amaturenbrett 😄

    aber egal, wie dr. ak schon meinte, mal ne andere marke.

    ich hätte gern noch die sportstoßstangen und schweller, quasi das pendant zum m paket. ist aber auch sehr dezent, gefällt mir aber gut am benz. naja mal schauen.


    heut hab ich den schalter der rückspiegelverstellubg getauscht, somit geht im innenraum wieder alles




    desweiteren hab ich die scheinwerfer zerlegt und innen schwarz auslackiert. dazu gabs neue blinker, diese sind mmn besser befestigt als am e36. die leiste unterm scheinwerfer is auch ordentlich verschraubt, nicht so doof geclipst wie beim e46.

    generell muss ich bis jetzt sagen das die kiste super zu schrauben ist 👍🏼




    original


    low budget version von mir 😄



    generell wirkt die front mit dem neuen grill, schwarzen scheinwerfern und dunkel orangenen blinkern viel frischer.


    naja das ding fährt schon sehr bescheiden. bei 120 auf der bahn musste runter schalten wenn nen berg kommt 😄

    aufhängung und lenkung ist noch primitiver als von meinem e28 und der innenraum ist furchtbar.

    ja die ausstattung ist seltsam, klima, schiebedach und kurbeln 😅

    die antenne ist nicht elektrisch obwohl der wagen schon ein etwas größeres radio hat.

    naja egal, wills einfach mal versuchen 😄