Beiträge von MBChris

    Der Grind welcher sich im Innenraum 22 Jahre lang ansammeln kann ist garnicht so erschreckend, eher normal..


    Ebenso beim Rost, wenn man den Wagen retten möchte kannst eh nur alles nach den Typischen stellen absuchen und dann großzügig Entrosten - anders wirds nicht gehen, zumindest nicht auf lange Zeit.


    Never give up - das geht dir bei jeden E36 so..


    LG

    Auch eine Privatperson bekommt Auskünfte. Mann muss nur sagen, aus welchem Interesse. Und das Verfolgen eigener Ansprüche reicht dicke aus. Sorry, kein Murks schreiben!

    Also meine Eier würd ich da nicht drauf verwetten.. habe in der Arbeit sehr sehr viel mit diesem Thema zu tun.. dritte können mir aufgrund der DSGVO im Mondschein begegenen.. so einfach ist das nicht, begründung hin oder her..

    Angstbremser, Frage beim Gewerbeamt. Schließlich muss da eine Adresse vom Inhaber oder Geschäftsführer hinterlegt sein. Sofern GmbH oder UG, auch Mal ins Handelsregister schauen. Ggf. mit der zuletzt bekannten Anschrift beim Meldeamt nachfragen.

    Anfragen bei diversen Ämtern wird nach DSGVO etwas schwer werden.
    Öffentliche Register, in Österreich z.b. die Wirtschaftskammer ist da was anderes, würd ich auch mal suchen und gegebenfalls bei der Privat Adresse aufkreuzen.

    Sowas ist echt beschissen, hoffe das Klärt sich schnellstmöglich auf und mitn Bimmer ist soweit nichts passiert!
    Kopf Hoch, am ende wird immer alles gut! Auch das geht Vorbei!

    Danke für euer Feedback! Bin echt Happy über die Farbe - die passt einfach super zum E36 und ist halt doch relativ Selten! <3


    Aktuell ist der Innenraum:

    Schwarzer Dachhimmel, Inkl A-B-C Säulen, Fenster"gummis" Hinten Schwarz, Hutablage ebenfalls

    Schwarze M Rücksitzbank

    Schwarze König Halbschalensitze mit Schwarzen H-Gurte

    Schwarze Türverkleidungen (Welche echt nicht mehr schön sind - hat da jemand welche?)

    Grauer Teppich

    Grau/Schwarzes Armaturenbrett / Mittelkonsole

    Graue Tür"gummis" vorne

    Graue Plastikverkleidungen beim Einstieg


    Also so schlimm wärs jetzt nicht mehr auf Komplett Schwarz zu umrüsten - nur ich hab ehrlich gesagt wenig Elan am Auto zu schrauben, bin viel mitn Motorrad unterwegs welches jetzt auch eine große Rep. hinter sich hat! Am Samstag hat sich am Alltagsauto (GOLF 5, 75 PS - WAS FÜR EIN KONTRAST) die Antriebswelle verabschiedet (gleich nachm Innerengelenk einfach mal abgerissen). Alles in allem leider sehr Kostspielig und der E36 leidet etwas drunter, ich selbst seh das Auto leider nicht soooo schön wie es andere sehen.. aber Verchecken kann ich ihn auch nicht! :)


    Edit: Das Auto war innen Komplett Grau, mit Leder Grauen Sportsitzen, haben super ausgesehen und im Kontrast zum Rot perfekt harmoniert.. leider hat das mein Bruder rausgerissen damals vor ca. 12 Jahren! :/
    PS: Maisgelb wär genau meins <3

    Bevor ich aber 4x Sachs dämpfer um á 130 Euro kauf - Kauf ich ein H&R Cupkit mit 40/15 Tieferlegung. Ist Komfort vorhanden, etwas Tiefer aber nicht zu Tief..

    Wenn du ihn deutlich tiefer haben magst dann 60/40.

    Servus Freunde der Sonne!


    Also es gibt nicht soviel zu Berichten, nachdem mein Motorrad am Weg nach Südtirol meinte die Bremsen Hinten muss sich verabschieden(Sattel Stecken geblieben) hab ich im Urlaub kurzerhand das Coupe ausgewintert.


    Er freut sich soweit bester Gesundheit, macht spaß, fällt im Straßenverkehr auf und wird gehegt und gepflegt.


    Leider hab ich mich aufgrund Privater Umständen von meiner Alten Wohnung trennen müssen, wo ich in Gehweite die Garage hatte und ab und zu Nächtigt der Gute auf der Straße(eh wenig los in diesem Stadtteil von Wien, aber bisschen Schlaf raubt mir dieser Umstand trotzdem - Vandalismus, Diebstahl ist leider ja keine Seltenheit in einer Großstadt)


    Beim TÜV/AU (Heißt in Österreich ja §57a Begutachtung, im Volksmund "Pickerl") hat der Wagen bis auf Kleinigkeiten ganz gut Abgeschnitten:

    Bremsflüssigkeit muss ich im Herbst tauschen

    Bremsschläuche Vorne sind Porös, werden mit der Bremsflüssigkeit mit erneuert

    Hinterachslagerung ist etwas Porös

    Leichten Rost im bereich der Wagenheberaufnahmen unten

    Motor/Getriebe Schwitzt


    Auto ist jetzt 27 Jahre Alt - das geht klar!


    Was mich stört:

    Innenraum, eben das Graue Armaturenbrett/Teppich - der Zustand der Türverkleidungen

    Die Höhe.. (Aber darf leider nicht weiter runter)

    Das die Kotflügelkanten umgelegt/gezogen sind (würde bei mehr Tiefe und Spurplatten aber wahrscheinlich nicht mehr ins Gewicht fallen)...

    Reifen sind knackige 12 Jahre Alt, nicht Rissig aber Bockhart!


    Ansonsten sehr Happy, lass euch ein paar Impressionen da!



    Ich hab sehr viel mit Werkstätten jeder Art zum tun, ich verallgemeinre generell sehr ungern, aber bei den Offiziellen Vertragswerkstätten einiger Hersteller wird halt oft so gearbeitet. Die Verdienen das Geld einfach mit dem Verkauf eines Neuteils, solche Arbeiten wollen einfach die Werkstätten nicht machen.. zudem ja auch ein Großteil der Arbeiten eh ohnehin von einer Versicherung bezahlt werden (Kaskoschäden, Garantieaufträge etc.)


    Es gibt Ausnahmen, einige wenige - diese Sterben aber eben aus weil die Auflagen der Hersteller immer strenger werden(um Vertragspartner zu sein) und die Stundenlöhne steigen auch, kann sich niemand mehr richtig Leisten.

    Mein M50B25 verschluckt sich im Stand auch öfters.. hab den Balg zum LMM bereits getauscht, der hat auch risse gehabt.. aber hat sich nicht gebessert.

    Lt. Ausleseprogramm hat er mir den LMM angezeigt als Defekt, Neuteil ist sau teuer..

    Wahnsinns Auto!

    Find die Radläufe ned so schlimm, weil er so wahnsinns Tief ist passt das einfach super zum Auto!


    Meinen Respekt hast du, super Auto, pass gut drauf auf!! :-)

    Am Schließzylinder steht normal eine Nr. (?) - Ich würde den Schlüssel bei einem Thule(BMW hat die bestimmt nicht selbst gebaut) Reseller einfach bestellen, bei uns im Geschäft kostet ein Ersatzschlüssel €3,9,- inkl. Versand


    Lg

    Christian