Beiträge von GT-Fan

    Habe mein Diff auch vom Falk, nagelneues 3.46 45%...fühlte mich da gut beraten, der Preis war akzeptabel....als das Diff anfangs den Anschein machte ein Problem zu machen, ich ihn darauf kontaktierte, war ich ehrlich gesagt von seiner Reaktion nicht begeistert...das Problem hat sich von selbst gelöst, daher alles ok...


    Wenn nochmal was wäre würde ich evtl. wieder zu ihm gehen, oder bei Westwood-Performance mal anfragen...

    Es gibt sie noch...letzte Woche war ein Kumpel bei mir und hat erzählt das er mit seinem Kumpel ein Auto kaufen war (in Bayern, also schon eine Ecke von uns)...328i Touring, ca. 145tkm, 05/99, orientblau, schwarz Vollleder Sport-Innenausstattung, großer BC, Tempomat, Klima...2 kleine Rostpunkte an den Türen Preis ca.5500...


    Hätte ich ihn gesehen, hätte ich ihn auch sofort gekauft!

    Mein Saisonstart kommt jetzt auch (etwas spät)..aber es waren ein paar Sachen zu erledigen...


    Himmel neu bezogen und eingebaut



    CAE Shifter eingebaut



    Außerdem gabs da noch das Projekt "Schöner wohnen"...seid Jahren habe ich E36 M3 Türpappen liegen, sie aber nie eingebaut, das sollte sich jetzt ändern..allerdings habe ich festgestellt das der Stoff teilweise nur noch lose in der Form liegt - also habe ich neuen Stoff bestellt und die vorderen Türpappen werden neu bezogen! Zudem wollte ich eine "Fake-Rückbank" ala E92 M3 GTS..habe mir da jetzt in einigen Stunden selbst was gebastelt hier zu 90% fertig...(und noch nicht abgesaugt)



    Soo, seit langem nochmal eine Statusmeldung...ja er lebt noch :)


    Aktuell stehen 213.xxx km auf der Uhr, er läuft wie geschmiert, hat im Januar wieder frisch Tüv bekommen....


    Ende 2018 habe ich überraschender Weise alle 4 Wagenheberaufnahmen machen müssen, das wurde professionell erledigt und ist wieder tip-top. Ansonsten Standart Service - Luftfilter, Kerzen, Öl, Bremsen...


    Leider funktioniert meine Klimaanlage nur einen Sommer top, den nächsten schon nicht mehr soo gut, danach kommt nix mehr...das es weniger wird ist ja normal, aber so schnell sollte es nicht gehen - die Werkstätten finden jedoch keine Undichtigkeiten...also wird nächste Woche wieder für 2 Sommer befüllt...


    Schaltknauf musste mal ein neuer Rein, ist vom E39 mit M-Paket geworden - Leder mit Schwarzer Kunstoffspange…

    s-l500.jpg


    Außerdem wurden die vorderen Dämpfer vom FK Silverline undicht, da habe ich von FK noch Ersatz bekommen...Allerdings sieht das Fahrwerk nach 14 Jahren und ca. 125tkm nicht mehr komplett frisch aus...Ich merkte das die hinteren Dämpfer auch undicht werden und habe glücklicher Weise ein wirklich neuwertiges FK Silverline für kleines Geld auf eBay Kleinanzeigen kaufen können...heute habe ich dann mal die hinteren Federn+Dämpfer getauscht und habe halt immer noch ein paar Ersatzteile für mein FW...


    Du hast echt interessante Projekte, das Cabrio sieht echt gepflegt aus...


    17 vs.18 Zoll...wie auch der Treadersteller selbst sagt...98% der Ringtools z.b. fahren 17 Zoll, das wird seine Gründe haben, ich kenne z.b. mein Ringtool mit 17 und auch mit 18 Zoll...mit 17 Zoll ist das Handling schon eine ganze Ecke besser, trotzdem ist das Auto auch mit 18 Zoll akzeptabel zu fahren!

    Schicke Autos! Auch ich finde den A-Omega Caravan sehr sehr geil!!


    Der Evo 500 Heckspoiler erinnert mich an meinen Bekannten..der hatte sehr lange einen original Evo500, optisch finde ich das Auto Hammer! Er fand ihn im nachhinein nicht so genial, da er im nachhinein die Evo500 spezifischen Änderungen nicht alles ausgereift fand (wurden ja nicht viel gebaut)….leider hat er das Auto vor ein paar Jahren für sehr wenig Geld (es gab keinen Markt dafür) an jemanden im Nachbarort verkauft der auch einen Evo500 hatte, so hatte er immer Ersatzteile....schade, heute auch ein sehr teures Auto geworden!

    Mein lieber Scholli...da hast du aber Arbeit...


    Echt großen Respekt für den Aufwand den du da betreibst, im Endeffekt restaurierst du ja einen "Totalschaden"...


    Ich hoffe das sich die Arbeit lohnt und du am Ende zufrieden mit dem Auto bist und deinen Spaß hast:thumbup:


    Ich denke aber ehrlich gesagt nicht das es mal ein gefragtes Sammlerstück wird...

    Kleber hat mein Sattler selbst, keine Ahnung welchen, Stoff habe ich auch heute passenden bestellt. Mit Felgen putzen haben ich kein Problem, auch nicht damit wenn sie mal nicht blitz-sauber sind, bin bisher ausschließlich silberne Felgen gefahren...

    Ja, wie gesagt, die Styling 39 bleiben auch im Bestand...Die Motec sind halt schön leicht, und durch die perfekte Größe genau passend ohne Distanzscheiben. Ich bin generell kein Freund von schwarzen Felgen, bin schon froh das meine Motecs glanz schwarz sind und nicht matt wie sonst bei Motec. Da ich aber silberne Felgen mehr mag, bin ich am überlegen einen der Motec Sätze silber zu lackieren...

    Da der Winterschlaf sich ja recht bald dem Ende neigt, wird's Zeit den Hobel wieder startklar zu machen...


    Da der schwarze Himmel hängt, muss er neu bezogen werden...die Sattlereien wollten alle 750-1000 Euro, weil das Klebereste entfernen ja SOOOO viel Arbeit sei...daher habe ich mir einen Sattler gesucht der mir den nebenher bezieht, Vorarbeiten mache ich selbst..also meinen alten hellen Himmel aus dem Lager geholt, Klebereste entfernt (insgesamt maximal 1h Arbeit) und zum Sattler gebracht. Der hat jedoch keinen Stoff in passender Farbe, den Suche ich gerade, Muster sind bestellt...


    Außerdem bin ich auf Motec Nitros gewechselt, glanzschwarz, 8,5x17 ET30 Sondermaß...gelegentlich kommen die Styling39 aber bestimmt auch nochmal zum Einsatz....


    Den krönenden Abschluss macht ein neuwertiger CAE Shifter in schwarz mit schwarzem Knauf (Shifter muss für mich schwarz sein! Knauf wird evtl. bostongrün, mal gucken)…


    Wenn Zeit ist kommen evtl. noch Motorsportkats rein...und evtl. etwas Carbonara im Innenraum...


    (sorry, die bilder wurden bei Upload zum Teil automatisch gedreht...)

    Angeblich ist meiner der passende. Ich hab fast die Vermutung, das meiner mal ein SMG 1 war und umgebaut wurde. Denn der Schalter wurde nach meine Vin bestellt.

    Hab nochmal deinen Thread durchstöbert...denke nicht das deiner ein EX SMG ist...SMG´s haben am rechten Dom z.b. eine Metallspange an denen irgendein SMG Bauteil montiert ist, der Wischwasserbehälter ist irgendwo unten in der Stoßstange...denke nicht das bei dir einer am Dom die Metallspange entfernt hat und den Wischwasserbehälter dann noch "zurückgebaut" hat...müsstest du aber eigentlich auch ganz normal über den Vin Decoder rausfinden können...

    für das Geld bekommt man schon Tourings mit M3 Umbauten...


    Ich wüsste nichtmal ob ich meinen Touring für einen (für mich) guten Preis abgeben würde...


    Das Ding läuft einfach seidenweich und problemlos immer weiter, und Ausstattung hat zumindest meiner auch genug...


    Bei einem andern Auto weiß ich nicht was ich bekomme und obs auch so stressfrei läuft...

    Ist halt die Frage...klar ist die Karosse wichtig...aber der Rest sollte auch passen...richten kann man ALLES..die Frage ist ob man Bock dazu hat Tage am Auto zu arbeiten bis es wieder geil ist, oder die Kohle investieren will es in Ordnung bringen zu lassen (wodurch das Auto dann im Endeffekt überbezahlt ist)...

    Ich habe einmal ein Wrack gekauft und wollte es in Ordnung bringen - passiert mir garantiert nie wieder...