Beiträge von Pigo

    Ich denke (hoffe?) auch, dass es nicht aussterben wird. Obwohl die Rahmenbedingungen rasant schlechter werden, ein altes Auto zu halten. Jedes Jahr zum Herbst hoffe ich, dass die Tanke im Ort auch im nächsten Frühjahr noch Super Plus anbietet. Ansonsten gibt es im 25km-Umkreis nur noch eine Shell, und ich bin nicht sicher, ob der 02er die 102Oktan-Suppe verträgt.

    Eine größere Tankstelle in Kiel hat jetzt von ihren zwei Linien eine komplett auf Elektro umgestellt. Gespannt bin ich, ab wann man Sprit wie ganz ganz früher nur noch in der Apotheke bekommt. Die Erhältlichkeit von Teilen ist mittlerweile für Baujahre vor 1995 schwierig(er) geworden. Mit nachlassender Nachfrage sinkt natürlich auch das Interesse der Industrie für Nachproduktionen. Immerhin habe ich Anfang des Monats noch eine H-Zulassung durchbekommen. Bevor die Ämter hier noch auf Ideen kommen ...

    Meine Nachkommenschaft zeigt gelegentlich ein höfliches Interesse, ihre Prioritäten liegen aber woanders. Zumindest die ältere Tochter fährt E46 und ihr Partner ist ein fähiger Schrauber. Um den Inhalt der Garage darf ich mich aber selber kümmern ;) . Mental bin ich aber noch nicht soweit, den Fuhrpark zu verkleinern. An jedem Stück hängt eben mindestens eine Geschichte. Momente und auch 'Daumenhoch' sammeln kann man durchaus auch mit altem Blech :) .

    (Moin ... ich habe den Beitrag aus dem Lexikon hierher verlegt. Unten der Text von prodbyram36)


    "Hallo Leute,

    Erstmal danke dass ihr euch die Zeit nimmt mir zu helfen. Ich versuche so schnell wie möglich Hilfe zu bekommen weshalb es sein kann dass ich nicht auf Rechtschreibung acht gebe. Verzeiht es mir wenn hier und da mal ein Komma fehlt :)


    Also kommen wir zum Problem. Ich hatte vor einiger Zeit einen Unfall mit meinem E36. Um genau zu sein ist die rechte Seite zerkratzt. Leider hat es den Türgriff ebenso zerkratzt. An sich funktioniert noch alles jedoch wollte ich den Türgriff ausbauen und diesen ersetzen weil das einfach beschissen aussieht. Also habe ich mich mal schlau gemacht und bevor ich den ganzen Türgriff ersetze, wollte ich zuerst nur die Blenden/Dichtungen ersetzen. Da die Dichtungen eh in die Jahre gekommen sind würde das also entgegenkommen. Nur leider gibt es nicht den Inneren Griff von dem Türgriff einzeln zu kaufen da dieser mit dem Türgriff verbunden ist und das ist sehr sehr ärgerlich. Heißt also ich muss den ganzen Türgriff wechseln oder? ich habe nämlich nichts im Internet zu diesem Thema gefunden. Geschweige denn das Teil was ich ersetzen möchte einzeln ohne den kompletten Türgriff zu kaufen. Hat da jemand Wissen Ahnung von? Ich bin relativ neu in der Szene und stehe auf dem Schlauch...


    Sagen wir mal ich würde den Türgriff komplett kaufen müssen. Wie würde das dann mit der Zentralverriegelung funktionieren? Türgriff einbauen und gut ist? Erkennt dann mein Autoschlüssel den neuen Türgriff wenn ich ihn per Knopf betätige oder wie Funktioniert das alles? oder muss man dann in dem Sinne einen neuen Stellmotor kaufen damit dann der Türgriff erkannt wird? aber wie erkennt dann der Stellmotor den Schlüssel?


    Naja Leute wie Ihr sieht bin ich sehr unwissend zu dem Thema und vielleicht lacht der ein oder andere sich den Arsch ab wenn er das hier liest aber ich bin auf euch angewiesen ^^ .


    Nur zur Info: Die ganze Tür wird bei mir gewechselt wegen dem Unfall. Weshalb ich den Türgriff wechseln wollte.


    Danke im Voraus!"

    Tach zusammen,


    hier nun auch der Voting Thread für die Fotos des Kalenders. Bitte beachtet, ihr habt 13 Stimmen - je eine für den Monat und eine für's Titelbild - Ihr braucht aber nicht zwingend alle zu verteilen.


    Das Voting läuft nun 14 Tage, am 07.11.2023 um 23:59h ist Schluss. Danach werden die Monate verteilt, die Originalbilder versendet und der Kalender kann in den Druck gehen.