Beiträge von Noscire

    Servus,


    dein Vorhaben sieht ja schon ganz gut aus. Der Wagen macht sicherlich viel Spaß, wenn er umgebaut ist.

    Warum hast du den Kofferraumboden entfernt?


    Ich schwinge mich diese Saison nur sporadisch hinters Lenkrad und dann auch nicht in meinem Wagen, falls es klappt. Mal sehen wie es zeitlich hinkommt. Aber zumindest als Gast werde ich bei der einen oder anderen Veranstaltung am Start sein bei der AMM, OR, SLM oder der Niederbayrischen. Ich hoffe man sieht sich dann dort mal.

    Hast du schon irgendwelche Veranstaltungen fix geplant?

    ...Zur Wahl stehen in Ruhe den Wagen neu aufzubauen oder ihn zwecks "brauch ich gerade nicht" zu verkaufen...


    Eine Entscheidung ist schon vor Weihnachten gefallen.

    Da das Cabrio nur noch zum Verstauben in der Garage stand, habe ich mich dazu entschlossen es zu verkaufen.
    Anfang Februar war es dann soweit und das Cabrio konnte dem neuen Besitzer übergeben werden, der sich sicher vernünftig darum kümmert.


    Hier noch ein letztes Bild des Cabrios als es noch in meinen Händen war. Das Foto entstand im Herbst.


    Für den Wagen habe ich mir natürlich ein "Ersatzfahrzeug" angeschafft. Dies hat aber nur noch zwei Räder...


    Damit kann diese Story endgültig geschlossen werden.

    Ich zitier mich mal aus den Schlüsselthread. ;)

    Vehicle Identification Number

    WBACA21070AK04581

    Type

    CA21

    Model

    316i - EUR

    Development Code

    E36 (4)

    Chassis

    LIM

    Steering

    LL

    Doors

    4

    Engine

    M40

    Displacement

    1.60

    Power

    75

    Drivetrain

    HECK

    Transmission

    AUT

    Color

    Calypsorot Metallic - 252

    Upholstery

    Anthrazit Stoff 4-tuerer - 0465

    Production Plant

    MUNICH

    Production Date

    1993-01-27


    Options

    215

    Power Steering,depending On Engine Speed

    Servolenkung, Drehzahlabhaengig

    242

    Driver Air Bag+series Strg Whl Rim(pur)

    Fahrerairbag Mit Serienkranz(pur)

    300

    Zentralverriegelung Elektrisch

    Zentralverriegelung Elektrisch

    320

    Model Designation, Deletion

    Modellschriftzug Entfall

    428

    Warning Triangle

    Warndreieck

    510

    Headlight Beam-throw Contr. F Low Beam

    Leuchtweitenregelung Abblendlicht

    520

    Foglights

    Nebelscheinwerfer

    654

    Bmw Bavaria C Iii

    Bmw Bavaria C Iii

    801

    Germany Version

    Deutschland-ausfuehrung

    848

    Enlarged Wiring Harness

    Erweiterter Kabelbaum

    Sehr schickes Fahrzeug. Hab ich letztens bei einer der zahlreichen Autosendungen im TV gesehen. Der Klang ist live sicher sehr gut. Optisch extrem anders, aber 80er und nicht hässlich. Das Armaturenbrett finde ich nur etwas "mager" für so ein großes Auto mit so voluminöser Lederausstattung. Die Farbe Innen ist der Hammer!


    Gab es eine Kooperation mit VW bei dem Maserati?
    Die Rückleuchten erinnern mich ganz stark an den VW Santana oder Passat Typ 32. :D

    Jetzt mal ganz blöd gefragt, als Laie ohne Ahnung von matten Lacken.


    Was passiert mit dem Lack, wenn man ihn mit 2000er Nassschleifpapier schleift. Bekommt man damit die Spuren weg und erzeugt keine Schleifspuren?

    Aber wenn du alles pulvern lassen willst, musst du eh alles auseinanderbauen.

    Daher würde ich es mir leicht machen und alles was am Auto vorher zu entfernen geht abbauen, auch die Antriebswellen.

    Oh das wirklich Käse, aber ich finde klasse das du Ihn ohne zu murren wieder aufbaust...

    Na ja, ist ein Auto für die Rennstrecke, da passiert so etwas mal. Deswegen fahre ich dort ja mit dem Coupé und nicht mit dem Alltagshobel.

    Da bist du nicht der 1. der an dieser Stelle so einschlägt. Sieht man im Regen leider öfter.
    Sei froh, dass es mit so geringer Geschwindigkeit war.

    Nierenblech, Koti und nen neuen Pralldämpfer und der rennt wieder :)

    Haube würde ich richten.

    Hab auch schon mitbekommen, dass es eine beliebte Stecke zum ablegen ist.
    Die Haube wird getauscht, weil die jetzige nicht nur einen Knick hat seit neustem, sondern rechts und links an der Kante sich der Rost breit macht. Suche schon lange, aber nicht intensiv genug.

    Ärgerlich ist das schon. Auf den Fotos sieht man zum Glück nicht sooo viel. Scheint mit überschaubarem Aufwand zu machen zu sein. Also Kopf hoch, Blaumann an und ran an den Speck :-)

    Erst mal andere Projekte in Angriff nehmen, dann kommt das Coupé dran. Aber der Winter hat ja gerade erst begonnen.

    Also bis jetzt habe ich ja die Hoffnung, dass nicht so viel hin ist, dass man den mit nen Traktor gerade ziehen muss. Ich hoffe, der Längenunterschied kommt vom Pralldämpfer und nicht vom geknautschten Holm. =O


    Aber ich hab noch nicht geschaut und aktuell auch nicht die Zeit dazu den Wagen zu zerpflücken, bzw. nicht den Platz den Wagen zerpflückt irgendwo rumstehen zu lassen.

    Zum Glück beginnt ja gerade erst der Winter.