Verschiedene Werksysteme im E36

  • Guten Tag.

    Ich habe einen E36 328 Lim. Jg 1997 mit diesem Lautsprechersystem (siehe Fotos).

    Da möchte ich das Hifisystem aufwerten, aber da könnte schon eine Werksendstufe verbaut sein.

    Wo muss ich nachschauen wo die verbaut sein könnte ?





  • Das ist das Hifi System, und wie ich in der Shoutbox bereits schrieb, im Kofferraum die linke Seitenverkleidung abbauen,und dann sitzt dort in einer Halterung der Verstärker. Das ist aber nichts von wegen Plug and Play mal eben den Verstärker tauschen . Das ist nicht ohne weiteres möglich. Und nutz dir Endeffekt auch nicht viel. Die Lautsprecher sind eben so alt wie das Auto, und auch nicht gerade mit Leistungsfähigkeit gesegnet.

  • Das ist das Hifi System, und wie ich in der Shoutbox bereits schrieb, im Kofferraum die linke Seitenverkleidung abbauen,und dann sitzt dort in einer Halterung der Verstärker. Das ist aber nichts von wegen Plug and Play mal eben den Verstärker tauschen . Das ist nicht ohne weiteres möglich. Und nutz dir Endeffekt auch nicht viel. Die Lautsprecher sind eben so alt wie das Auto, und auch nicht gerade mit Leistungsfähigkeit gesegnet.


    Ich werde mir das mal anschauen.

    Danke für deine Antwort und ich geb dir bescheid wenn ich das hinbekomme.

    Einmal editiert, zuletzt von Pigo () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von E36Audio mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Beitrag von E36Audio ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Das ist das Hifi System, und wie ich in der Shoutbox bereits schrieb, im Kofferraum die linke Seitenverkleidung abbauen,und dann sitzt dort in einer Halterung der Verstärker. Das ist aber nichts von wegen Plug and Play mal eben den Verstärker tauschen . Das ist nicht ohne weiteres möglich. Und nutz dir Endeffekt auch nicht viel. Die Lautsprecher sind eben so alt wie das Auto, und auch nicht gerade mit Leistungsfähigkeit gesegnet.


    Hallo Businesstouring.

    Wie du beschrieben hast ist die HK Endstufe im Kofferraum links under der Abdeckung montiert. Ich habe jetzt eine Match Endstufe mit DSP montiert und alle Lautsprecher ausgewechselt.

    Die klangaufwärtung ist sehr gut gelungen.

    Danke nochmals für deine mithilfe.

  • Ja sehr schön das es geklappt hat! Gab es denn eine Endstufe,bei der alles Plug and Play funktioniert hat? Also wo die Stecker alle direkt gepasst haben?

    Da ich nach deiner Info wusste das ein HK System verbaut wahr, habe ich der grösste Teil neu verkabelt. In den Türen Scustic Revolution Hochtöner (Schweizer Produkt) montiert und den Mitteltöner nicht mehr angeschlossen. Im Fussraum Helix 13er Mitteltöner vollaktiv an die Match UP7DSP angeschlossen. Vom Mitteltöner im Fussraum befindet sich auch das Kabel für den Hochtöner in den Türen. Dieses Zweiwegesystem klingt um Welten besser als das 3Wege von HK. Im Heckbereich wurden die 13er entfernt und mit einem Adapterring den es zu kaufen gibt einen 15x23cm Koax montiert und an die Basskanäle der UP7 angeschlossen . Somit kann ich die 6 Lautsprecher einzel auf die Hörposition einstellen.

  • Oh, eine Match. Interessiert mich schon das Thema. Hast du sie neu gekauft? Gebraucht ja selten zu finden. Könntest du vielleicht etwas näher drauf eingehen? Bilder vom verbauten Zustand?

    Fotos habe ich keine gemacht. Hast du den auch das HK montiert? Wenn nein, ja dann würde ich dir auch die Match UP7 DSP empfehlen. Diese Endstufe habe ich auf der Beifahrerseite zu vorderst im Fussraum unter dem Teppich montiert. Den Schaumstoff leicht entfernen und dann passt die drunter.

  • Ne, kein Hk, da ich einen Compact fahre.

    Ich habe nur gelesen das sie Plug and Play mit dem Soundsystem (in der Ausstattungsliste mit 0676 angegeben) verbaut werden kann. Also den originalen Verstärker raus und an seiner Stelle die Match verbauen. Deshalb interessiert es mich. Das würde ja die ganze Verkabelung einsparen, da man ja den Werksseitigen Kabelbaum nutzen würde.

  • Genau, das wäre wirklich interessant. Denn die Originalen Verstärker übersteuern sehr sehr schnell. Und mit neuen Lautsprechern alleine klingt das auch nicht wirklich besser.

    Von daher ist das echt interessant.

    Aber so wie ich es im Beitrag rauslesen,hat er wohl neu verkabelt🤔 Dann scheint es ja so nicht Plug and Play zu passen!?

  • Bei E36 u E46 ist mir das nicht bekannt das es mit dem HK System plug in play ist.

    Es funktioniert nur bei Modellen die die Tieftöner unter den Sitzen und mit BMW Sound 676, da ist es absolut plug in play und in ca 30 Min. getauscht (BMW UP 7 BMW).

    Bei neueren E u F Mod. Mit HK mit RAM Audio Modul braucht es einen anderen Adapter.

    Wenn aber das Standart System (ohne Endstufe) montiert ist, so kann man die Match UP7 oder eine andere Stufe plug in play hinter dem Radio montieren und dafür gibt es auch Adapter.

    Wenn ihr das macht, geht zu einem AudiotecFischer Händler und der stellt euch den Klang aufs Mod. und Hörposition ein und das klingt einfach genial. Wenn man diese Match Stufe mit Lautsprecher von Scustic kombiniert, geht das in eine klangliche Richtung die absolut hervorragend klingt. Scustic Lautsprecher sind ein Schweizer Produkt und die Weichen werden auf jedes Bedürfnis und FZ Mod. Angepasst und hergestellt.

    Bei Fragen könnt ihr fragen oder auf Instagram unter „ sumsipower Imhof“ einen kleinen Einblick über diese Hifikonzepte einsehen.