Wagenheberaufnahme

  • Wir haben bei der Reparatur der Aufnahmen an meinem Touring letztes Jahr festgestellt, dass die Reparaturbleche die man als Quadrate bekommt teils deutlich dickeres Material haben als der Originalschweller und auch als die kompletten Ersatzschweller von z.B. van Wezel.

    Die die ich bestellt hatten waren gut doppelt so dick. Wir haben daher Schablonen erstellt und die Ersatzbleche aus kompletten Ersatzschwellern rausgeschnitten.

    Aktuell: BMW E36 328i Touring (gebaut 18.09.1998) -> Parkgarage

    Ehemalig: E46 325ti, E39 540i, E36 328i Touring, E34 535i, E28 525eA, E30 320i, E28 520i

    Alltag: '17 Ford Focus 1.5 ST-Line

    Nordschleifenrundencounter: 26,5 - und 8 mit dem Rennrad :)

  • Mal ehrlich, wenn der Schweller im Bereich der WHA schon durch ist, dann kann man den Horror, der sich im Inneren abspielt, nicht durch ein Loch in der Größe dieser kleinen Rep-Bleche aus Ebay behandeln. Da muss eh größer aufgemacht werden. Sonst ist der Aufwand das Resultat nicht wert.

  • Mal ehrlich, wenn der Schweller im Bereich der WHA schon durch ist, dann kann man den Horror, der sich im Inneren abspielt, nicht durch ein Loch in der Größe dieser kleinen Rep-Bleche aus Ebay behandeln. Da muss eh größer aufgemacht werden. Sonst ist der Aufwand das Resultat nicht wert.

    Bei mir hat das gereicht. Gut 10cm Quadrate um die Puffer herum ausgeschnitten, rundherum war alles sauber außer vorne links, da haben wir dann weiter ausgeschnitten.

    Aktuell: BMW E36 328i Touring (gebaut 18.09.1998) -> Parkgarage

    Ehemalig: E46 325ti, E39 540i, E36 328i Touring, E34 535i, E28 525eA, E30 320i, E28 520i

    Alltag: '17 Ford Focus 1.5 ST-Line

    Nordschleifenrundencounter: 26,5 - und 8 mit dem Rennrad :)