Opa Marco's E87 Trecker

  • Moin moin....


    da ich ja ab November wöchentlich nach Schleswig-Holstein pendeln werde, musste ein Diesel her. Gedacht hatte ich an einen E46 Touring, geworden ist es schlussendlich dann ein 120d E87 VFL.

    Diesen möchte ich hier in diesem Thread vorstellen.


    Zuerst die Fakten:


    BMW E87 120D

    Motor: M47/T2

    Leistung: 120KW (163PS)

    Farbe: A22 - SPARKLING GRAPHITE METALLIC

    Polsterung: AFAT - STOFF MOIRE/ANTHRAZIT

    Prod.-Datum: 01.10.2005

    Erstzulassung: 20.10.2005

    KM-Stand: 219700


    S1CA SELEKTION COP RELEVANTER FAHRZEUGE

    S2CH BMW LM Rad Sternspeiche 142

    S4AG Interieurleisten titan matt

    S5DC Kopfstützen im Fond klappbar

    S8SP Steuerung COP

    P9BE Motivation Package

    S200 Dieselpartikelfilter

    S226 Sportliche Fahrwerksabstimmung

    S249 Multifunktion für Lenkrad

    S255 Sport-Lederlenkrad Airbag

    S313 Aussenspiegel Beiklappfunktion

    S320 Entfall Modellschriftzug

    S321 Exterieurumfänge in Wagenfarbe

    S339 Shadow-Line

    S358 Klimakomfort-Frontscheibe

    S403 Glasdach elektrisch

    S411 Fensterheber elektrisch vorne/hinten

    S420 Abgedunkelte Verglasung

    S423 Fussmatten Velours

    S428 Warndreieck und Verbandstasche

    S441 Raucherpaket

    S473 Armlehne vorne

    S481 Sportsitz

    S493 Ablagenpaket

    S494 Sitzheizung Fahrer/Beifahrer

    S502 Scheinwerferreinigungsanlage

    S507 Park Distance Control hinten (PDC)

    S520 Nebelscheinwerfer

    S521 Regensensor

    S522 Xenon-Licht

    S534 Klimaautomatik

    S548 Kilometertacho

    S606 Navigationssystem Business

    S644 Vorbereitung Handy m. Bluetooth

    S676 HiFi Lautsprechersystem

    P735 Basic Package

    L801 Länderausführung Deutschland

    S851 Sprachversion deutsch

    S863 Händlerverzeichnis Europa

    S879 Bedienungsanleitung Deutsch


    Und so stand er beim Händler:




    Nicht perfekt, aber durchaus Potenzial....


    Zuhause dann erst mal gewaschen und von innen gereinigt.

    Außerdem hab ich die Styling 142 runter geschmissen, da darauf Winterreifen aufgezogen waren.

    Er steht jetzt auf den Styling 42 von meinem E36. Ich muss sagen, das mir die Räder auf dem 1er deutlich besser gefallen, wie auf dem E36 :D

    Aber seht selber....












    Erst mal wird der jetzt so gefahren, wie er ist.

    Wenn keine größeren Reparaturen auftauchen und der E36 fertig ist, sind noch folgende Änderungen geplant.


    Frontschürze neu lackieren (wird auf jeden Fall nächste Woche gemacht) erledigt

    Navi Business gegen Professional tauschen

    neue Fußmatten erledigt

    Schaltknauf und Handbremshebel gegen Performance Parts tauschen

    das ein oder andere mit Alcantara beziehen

    Lenkrad neu beziehen lassen

    eventuell mal M-Paket oder Performance Paket außen nachrüsten

    Dachspoiler aus dem Aero-Paket nachrüsten

    Abgasanlage gegen eine von Milltek tauschen



    VG

    Marco

  • Ich finde die gar nicht so doof...vor allem nicht für diesen Zweck. Die E46 sind vergleichsweise teuer für Baujahr/Laufleistung. Die E87 und E9x VFL sinken gerade richtig schön ab.


    Nachrüsten könntest Du zB auch sowas hier...


    https://xtrons.com/bmw-1-series-android-9-0-pa7981bip

    oder

    https://avinusa.com/10-25-bmw-…ia-navigation-system.html


    damit kommst du zumindest direkt im Jahr 2019 an. Das Geld lohnt sich hinsichtlich des Funktionsumfangs. Hab sowas vor einiger Zeit im E39 nachgerüstet.


    Ansonsten wünsche ich Dir viel Spaß mit dem Auto und bin gespannt, wie er sich macht, dieser "Plastikbomber", der schon nicht mehr zu den "richtigen" BMW zählen soll. ^^

  • Beitrag von Businesstouring ()

    Dieser Beitrag wurde von Pigo aus folgendem Grund gelöscht: Doppelpass ().
  • Also ich würde dir raten das business nicht gegen ein professional auszutauschen.

    Da hast du lediglich größeren bildschirm das wars.

    Außerdem sind die beiden systeme extrem veraltet.


    Würd mir an deiner stelle nur aktuelle navi cd besorgen und gut ist alles andere wäre rausgeschmissenes geld :D


    Oder nimm dir einfach nen android system. Da gibts mittlerweile echt gute alternativen die sogar die originaloptik beibehalten und dein bestehendes business bleibt erhalten.

  • Der Bildschirm ist / bleibt der selbe.

    Der Tausch hat 2 Gründe:

    1. das Business hat keine Kartendarstellung, sondern nur Pfeile

    2. das Business hat nur ein CD / DVD Laufwerk. Wenn ich also CD höre und die Route neu berechnet werden muss (Umleitung z.B.), muss ich jedesmal die Musik-CD raus und die Navi DVD rein machen. Das Professional hat 2 Laufwerke.

  • Ich kenne den 120d noch als spritziges Ersatzfahrzeug. Eine sehr gute Wahl. Deine Pläne für den Wagen finde ich wirklich gut.

    Das Lenkrad dann auch in Alcantara?


    Beim Navi würde ich einwerfen, dass viele das BMW Navi nicht benutzen. Weder ich im F20, noch Freunde im F34 und G30. Selbst mit real time nicht. Schau das du dein Mobiltelefon integrierst und dich mit Apple Karten und Google Maps navigierst.

    Bmw Navis sind Müll und schicken dich in den Stau auf der Landstraße.

    People who mind don't matter and those who matter don't mind

  • Das Lenkrad dann auch in Alcantara?

    Das weis ich noch nicht. Evtl. an den Seiten Glattleder und oben / unten Alcantara. Da muss ich noch mal in mich gehen.

    Beim Navi würde ich einwerfen, dass viele das BMW Navi nicht benutzen.

    Ich brauch son Navi ja in der Regel auch nur für die letzten Kilometer in nem Dorf oder so. Bei der groben Hauptstrecke lass ich mir in der Regel eh nix von der Tussi sagen :D

    Da setz ich auf meine Erfahrung und den Verkehrsfunk im Radio.

  • Ich kenne den 120d noch als spritziges Ersatzfahrzeug. Eine sehr gute Wahl. Deine Pläne für den Wagen finde ich wirklich gut.

    Das Lenkrad dann auch in Alcantara?


    Beim Navi würde ich einwerfen, dass viele das BMW Navi nicht benutzen. Weder ich im F20, noch Freunde im F34 und G30. Selbst mit real time nicht. Schau das du dein Mobiltelefon integrierst und dich mit Apple Karten und Google Maps navigierst.

    Bmw Navis sind Müll und schicken dich in den Stau auf der Landstraße.

    Dem muss ich auch wiedersprechen. ich nutze mein Navi im F20 regelmäßig und das ist wirklich gut und ich wurde immer bei einem Stau frühzeitig hingewiesen was ich machen möchte, Alternative etc. ggf. haben deine Bekannten da etwas nicht richtig eingestellt oder freigeschaltet.


    Natürlich ist Google Maps noch ne Nummer besser, aber als Werksnavi kenne ich kein besseres.

  • Dem muss ich auch wiedersprechen. ich nutze mein Navi im F20 regelmäßig und das ist wirklich gut und ich wurde immer bei einem Stau frühzeitig hingewiesen was ich machen möchte, Alternative etc. ggf. haben deine Bekannten da etwas nicht richtig eingestellt oder freigeschaltet.


    Natürlich ist Google Maps noch ne Nummer besser, aber als Werksnavi kenne ich kein besseres.

    Vllt so'n Ruhrpott Ding. Ne volle BAB erkennt mein Navi auch, aber nicht die volle Bundesstraße daneben und auf die werde ich dann meist umgeleitet. Dem Navi habe ich zwei Monate / 8000 km ne Chance gegeben und Zeitangaben haben nie gestimmt. Danach nen Monat / 4000 km parallel Maps und BMW Navi. Dabei habe ich dann gemerkt, dass ich wesentlich bessere Routen fahre und die Ankunftszeit +/- 3 Minuten eingehalten wird. Sperrungen kennt Maps viel früher und nimmt ne ganz andere Route, während BMW dich bis vor die Sperrung schickt und dann die Abfahrt davor nehmen lässt, die natürlich alle nehmen und dann stehst du nachts um 3 Uhr im Stau.


    Sorry für OT

    People who mind don't matter and those who matter don't mind

  • Moin,


    so, die Schürze ist neu lackiert....



    sieht schon gleich viel besser aus. In dem Zuge habe ich auch gleich die Nebelscheinwerfer ausgetauscht, da die alten doch schon einige Steinschläge hatten. Verbaut habe ich nun Schwarze...


    Außerdem hab ich mir neue Fußmatten gegönnt.



    ganz einfach schwarzes Velours mit Nubuk-Einfassung und rot-blauer Naht.


    Weiter habe ich das hässliche Chrom-Endrohr vom Auspuff gegen ein nicht ganz so hässliches Endrohr in mattschwarz getauscht :D



    VG

    Marco