38.Internationaler Bockhorner Oldtimermarkt / 11.Youngtimertreffen bis Bj. 1994

  • Das mit der Seltenheit glaube ich dir sofort.

    Am Wochenende war ich auf dem Oldtimer Treffen in Bad Neuenahr-Ahrweiler und die einzigen Vertreter von BMW waren zwei E24, ein E32 und drei E30 gegenüber unfassbar vielen 911 G-Modellen, Mercedes R107, W108, W124, Käfer und bestimmt 10 Alpine A310.

    Frech fand ich die Jaguar X-Type, die maximal 19 Jahre alt sind.

    People who mind don't matter and those who matter don't mind

  • Die höchste Nummer die ich am Sonntag gesehen hatte war 3871, oder so und Käfer, 911er und Mercedes sind wohl auf allen Treffen am häufigsten vertreten.

    In Bad Neuenahr waren wir bis letztes Jahr auch immer, hinten direkt an der Ahr finde ich den Platz schön gemütlich.


    Aber zurück zu Bockhorn ^^

    Am Sonntag hatte ich neben dem M3 noch ein E36 Cabrio gesehen, schwarz mit Schnitzer Rädern. Das sah richtig schick aus.

    Interessant fande ich wie viele E36 Teile es auf dem Markt gab. Zwar hauptsächlich Blinker, Rücklichter und Nieren, aber auch diverse Kleinteile, Schalter usw.

    Gefühlt mehr als für den E30.


    Bilder habe ich kaum gemacht, irgendwie sind 3 Tage viel zu wenig. da bleibt einfach keine Zeit. 8)


    Hab für meinen Kadett zwei alte Schilder aus dem Verkaufsraum ergattert, denke die machen sich beim nächsten Treffen bestimmt gut über den Nummernschildern.


    Dann muss ich auch nicht immer erklären wann in Schortens das AW Kennzeichen eingeführt worden ist. 8o


    Irgendwie erinnert mich das an die Dorfdisco ´81


    Wir haben uns auch gleich mal zu nem Rennen verabredet *lach*


    Sonst habe ich nur was großes Fotografiert...


    ...und noch was sportliches


    Mal wieder ein super Treffen mit netten und manchmal auch sehr skurrilen Menschen, aber immer spaßig.


    Gruß

    Jörg