323i ruckeln und wenig Leistung

  • ... auf jeden Fall immer einen Blick wert.


    Aber ungemessene Falschluft sollte sich m.E. in I**A bemerkbar machen.

    Gemischkorrektur stark Richtung anfetten bzw. am Anschlag, letztendlich eine Meldung sinngemäß `Gemisch zu mager`.

    Bei Betrieb ohne Luftmassenmesser sollte im Gegenzug egal sein, woher die Luft angesaugt wurde.


    Als grundlegender Blick immer gut. Ich würde aber davon hier nicht die Lösung erwarten.

  • Hallo,


    heute kam der neue Lmm. Habe den gleich eingebaut und eine kleine Testfahrt gemacht. Laut Momentanverbrauchsanzeige läuft das jetzt deutlich besser. Die genauen Werte werde ich heute Abend oder morgen mal auslesen.

    Der Motor läuft deutlich kraftvoller, Gasannahme passt soweit auch. Man merkt aber das er bis etwa 4000Umin doch träge läuft. Darüber dreht er wunderbar. Im 5. Gang ist somit kaum eine Beschleunigung möglich in diesem Drehzahlbereich. In der Stadt geht es noch aber auf der Landstraße ist so nur dahin gleiten möglich.

    Diese Sache schiebe ich jetzt einfach mal auf die Vanos. Diese werde ich aber erst im Frühling überholen. Vielleicht erwarte ich auch zu viel von der Leistung her.


    Edit: Und weil es ja so viel Spaß macht geht es gleich weiter. Luftmassenwerte und auch Spannung passen nun. Um die 500kg/h sollten gut hin kommen. Aber jetzt kommt es mal wider. Nach ein Paar Kilometer fahren ruckelt er wider zwischen 1000-2000Umin. Im Fehlerspeicher steht folgendes:

    Luftmassenmesser

    Fehlerhäufigkeit 45

    Logistikzähler 39


    Kurzschluss gegen U-Batt

    sporadischer Fehler.



    Das kann ich löschen und nach ein Paar Kilometer kommt es wider.

    Was hat das nun wider zu bedeuten?


    MFG Steffen

  • Klingt irgendwie immer nach Nockenwellensensor, ich würde mir noch mal einen originalen besorgen. Vielleicht auch gebraucht...aus welche Ecke kommst du denn?

    93er M3 Avusblau - Sunday Cruiser

    96er 323i Bostongrün - Daily

    97er 328i Montrealblau - sold

    96er 328i Avusblau - sold
    97er 328i Fjordgrau - sold
    96er 316i Artikssilber - Sold
    97er 323i Bostongrün - Sold
    97er 318is Montrealblau - Sold
    93er 316i Dunkelblau - Sold

  • Der verbaute Lmm ist von Bremi. es ist jetzt auch schon der 2. davon drin. Weil der Händler den getauscht hat. Fehler bleibt bestehen. Motor läuft normal und nach ein Paar Kilometer stottert er und haut den Fehler

    Luftmassenmesser Kurzschluss nach U-Batt in den Fehlerspeicher.

    Das kann dann gelöscht werden und kommt nach kurzer Zeit wider. Baue ich den alten Originalen Lmm rein ist alle ok.

  • So gestern ist ein neuer VDO Lmm rein gekommen. Motor läuft perfekt damit.

    Merke billig und gebrauchte Teile bringen es teilweise einfach nicht bei sowas.

    Meine Vanos muss ich aber noch dringend machen. Unter 4000umin ist er doch sehr träge. Der fährt so als hätte er scharfe Nockenwellen verbaut.


    Thema hat sich dazu erst Mal erledigt. Danke für die Tipps von euch.