Wasser im Kofferraum - Compact

  • Hallo Zusammen,


    im Kofferraum meines Compacts befindet sich in der linken Seitentasche Feuchtigkeit.

    Wenn man die Stoffverkleidung unter der Rückleuchte zur Seite zieht, sieht man ein Schlauchende aus dem das Wasser zu kommen scheint:


    IMG_3499.JPG


    Was ist das für ein Schlauch, wo kommt der her und wo führt der normalerweise hin? Kann mir nicht vorstellen, dass der aktuelle Zustand der Originalzustand ist.


    Die Kabeldurchfürhrungen der Heckklappe sind bei mir übrigens gerissen, besteht da ein Zusammenhang?

    Gibt es die Durchführungen einzeln zu kaufen? Im elektronischen Teilekatalog von Leebmann24 hab ich schon gesucht, aber leider nichts gefunden... :(


    IMG_4649.JPG



    Viele Grüße,

    Christopher

  • Ich kann auf dem ersten Bild leider nicht genau erkennen, was Du uns da zeigen willst aber wenn der Wassereinbruch auf der Fahrerseite entstanden ist, würde ich einen Zusammenhang mit der kaputten Kabeldurchführung sehen. Nimm doch mal selbstverschweißendes Isolierband und dichte es damit wieder ab.


    Um die Kabeldurchführung zu tauschen ziehst Du den gesamten Kabelbaum aus der Heckklappe....

  • Auf dem ersten Bild ist die linke Rückleuchte zu sehen, in deren Nähe sich ein Schlauchende befindet, aus dem, nachdem ich das Auto gewaschen habe, Feuchtigkeit ausgetreten ist.

    Kabeldurchführung ist auf beiden Seiten kaputt, aber die Beifahrerseite im Kofferraum ist absolut trocken.


    Das dafür der komplette Kabelbaum raus muss, hatte ich schon befürchet... :rolleyes:

    Gibt's die Durchführungen denn einzeln zu kaufen?



    Viele Grüße,

    Christopher

  • Moin,


    er sollte 4 Schläuche haben. In jeder Ecke einen.

    Vorne die laufen in der A-Säule lang nach unten und sollten irgendwo im Radlauf raus kommen.

    Die hinteren kamen bei meinem Polo entlang der C-Säule hinten im Radhaus raus. Ob das beim Compact auch so ist, kann ich leider nicht sagen, da ich keinen Compact habe. Und meine Limo hat kein Schiebedach. Aber eigentlich müsste das so sein.

    Das einfachste wird sein, mal mit nem langen Draht oder einem etwas dickeren Drahtseil vom Dach aus in die Schläche rein zu stecken. Dann siehst Du auch direkt, ob die frei sind und kannst so sehen, wo der Schlauch endet.


    VG

    Marco

  • Der ominöse Schlauch scheint tatsächlich einer der vier Abläufe vom Schiebedach zu sein!

    Ich hab mal im Kofferraum beide Seitenverkleidungen demontiert um mir das auf der anderen Seite mal anzuschauen. Der Schlauch auf der linken Seite ist tatsächlich einfach nur aus der Öffnung herausgerutscht, in der er normalerweise drinsteckt.

    War aber vorher nicht ersichtlich, da ich die Verkleidung nur leicht beiseite geschoben hatte und dann ist das nicht ersichtlich.


    Hab mal ein Bild gemacht. Dort wo der rote Kreis ist, steckt der Schlauch normalerweise drin:


    IMG_5431.JPG


    Viele Grüße,

    Christopher