"Felgenkatalog" 17" Freigaben unterschiedlich bzgl. Mischbereifung oder nicht

  • Moin Leute,


    mal wieder eine Frage von mir.


    Es gibt ja den bekannten "Felgenkatalog", bei den dortigen 17" Freigaben verwirrt mich etwas, dass manche nur als Mischbereifung 7.5" und 8.5" mit 225 und 245 angegeben sind (Styling 24 und 29 z.B.), manche aber auch nur als 7.5" mit 225, und manche sogar mit beiden Optionen (Styling 39 z.B.).


    Ist der Katalog dort unvollständig / falsch / veraltet, oder hat das tatsächlich technische Hintergründe bei den verschiedenen Felgendesigns (was ich mir nicht wirklich vorstellen kann)?


    Meine Intention: für den "agilen Fahrspass" bei einem 323 (oder vielleicht mal mit einem B28) finde ich die Mischvarianten mit nem 245er hinten eher kontraproduktiv.
    Auch wenn die optisch sicherlich deutlich besser wirken, aber die Optik sehe ich beim Einlenkuntersteuern ja nicht... :)


    Gruß, Bernd

  • Ich meine, dass es ab Werk beim E36 auf 8,5j*17" ET41 immer 245/40 R17 gab, bzw. 7,5j*17" ET41 auf 225/45 R17. Alternativ hattest du ringsum 235/40 R17.


    Was meinst du, ist da jetzt anders?

    Na ja, dass ich manche Kombis nur vorne schmal und hinten breit, und manche auch rundum schmal fahren "kann / darf", zumindets laut diesem Katalog halt...


    Schau einfach mal die genannten Beispiele durch.


    Dass die "Möglichkeiten" durchaus weiter gesteckt sein können, ist mir klar.
    Würde mich nur nerven, wenn ich die eine Kombi in rundum schmal fahren könnte, ohne noch irgendwas eintragen zu lassen, bei einer Felge in einem anderen Design aber mit den gleichen Maßen dann nicht.


    Gruß, Bernd