Mein 316i Touring Daily Driver

  • Hallo


    Wollte euch mal meinen 316i Touring vorstellen den ich seit letztem Jahr habe. Von außen ist er vom Vorbesitzer leider nicht so gepflegt wurden dafür ist er aber komplett Scheckheftgepflegt bei BMW. Er hat zwei Vorbesitzer und hatte bei Kauf gerade mal 145,000 Km runter. Leider Stand er bei dem älteren Herrn eine zeit lang abgemeldet draußen und war jeder Witterung ausgesetzt. Ein paar technische Sachen habe ich dann erstmal erneuert:


    - Lambdasonde von Bosch
    - Bremse VA
    - Bremse HA mit neuen Ankerblechen und Handbremse
    - Ölwechsel mit Filter und Dichtung
    - Innenraumfilter
    - Luftfilter
    - Zündkerzen
    - ABS Sensor vorne Links
    - Endschalldämpfer vom 318i
    - Wasserstutzen hinten am Zylinderblock
    - Dichtung mit Rückschlagventil und den zwei O-Ringen vom Ölfiltergehäuse
    - 2 neue Hinterachsfedern ( Da vom Vorbesitzer die Werkstatt falsche Federn eingebaut hat und dann die Federn an die Hinterachse geschlagen haben )


    Dann war Technisch erstmal alles ok und somit gab es dann im April frischen TÜV bis 04/18 was mich erstmal sehr gefreut hat.
    hier jetzt erstmal die Ausstattungsliste die er von Werk aus hatte:


    Fahrgestellnummer WBACE11020EZ34681
    Typ-Code CE11
    Typ 316I (EUR)
    E-Baureihe E36 (3)
    Baureihe 3
    Bauart TOUR
    Lenkung LL
    Türen 5
    Antrieb HECK
    Getriebe MECH
    Farbe FARNGRUEN METALLIC (386)
    Polsterung STOFF AMARETTA GRAU (E7TT)


    Sonderausstattung
    Nr. Beschreibung
    243 AIRBAG FUER BEIFAHRER
    246 LENKSAEULENVERSTELLUNG MECHANISCH
    260 SEITENAIRBAG FUER FAHRER/BEIFAHRER
    269 LM RAEDER/RADIALSTYLING
    305 FERNBEDIENUNG F.ZENTRALVERIEGELUNG
    386 DACHRELING
    410 FENSTERHEBER, ELEKTRISCH VORN
    413 GEPAECKRAUMTRENNETZ
    423 FUSSMATTEN IN VELOURS
    431 INNENSPIEGEL,AUTOMATISCH ABBLENDEND
    481 SPORTSITZE FUER FAHRER/BEIFAHRER
    494 SITZHEIZUNG FUER FAHRER/BEIFAHRER
    498 KOPFSTUETZEN IM FOND
    520 NEBELSCHEINWERFER
    528 AUTOMATISCHE UMLUFT CONTROLL (AUC)
    534 KLIMAAUTOMATIK
    668 RADIO BMW REVERSE RDS
    704 M SPORTFAHRWERK
    710 M LEDERLENKRAD
    715 M AERODYNAMIKPAKET
    719 SPORT EDITION
    775 INDIVIDUAL DACHHIMMEL ANTHRAZIT
    785 WEISSE BLINKLEUCHTEN


    Serienausstattung
    Nr. Beschreibung
    214 AUT.STABIL.-CONTROL+TRAKTION(ASC+T)
    440 NICHTRAUCHERPAKET
    465 DURCHLADESYSTEM
    497 MITTELARMLEHNE IM FOND
    510 LEUCHTWEITENREGELUNG ABBLENDLICHT


    Geändert habe ich bis jetzt:


    - Teilleder Sportsitzausstattung
    - Leder Mittelarmlehne
    - Kleinen BC nachgerüstet
    - Münzfach nachgerüstet
    - Kartennetz nachgerüstet
    - Handschufach ersetzt da Defekt
    - Schalt und Handbremssack mit M-Naht
    - Short Shift Schaltknauf


    - Folie auf weiße Blinker
    - Türen Beifahrerseite entrostet und untenrum Lackiert
    - Spoilerlippe Frontstoßstange ( noch nicht verbaut )
    - Original Styling 22 in 7,5x17 rundum


    Vorhaben:


    - Heckklappe tauschen ( schon beim Lackierer )
    - Kleinere Rosstellen noch entfernen
    - 40er Federn für die VA
    - Kotflügel vorne rechts tauschen ( gut erhaltener liegt schon bereit zum lackieren )


    Ja sonst eigentlich nur Pflegen und erhalten.





  • Also die Farbe ist natürlich auch Super. Würde ich auch Fahren - mal schauen was als Winterauto kommt :P


    Echt schicker Wagen, vorallem die Felgen. Wenn er noch dezent Tief kommt, musst du schon garnicht mehr machen meiner Meinung nach.


    Die Blinker sind auf US-Style oder ? Falls du noch Orangene Seitenblinker brauchst, hab noch welche da :D


    Schickes Ding !!!

  • So am Wochenende hab ich an der Vorderachse erstmal die Radlager samt der Ankerbleche getauscht da die Bleche total hinüber waren.



    Leider nur ein Bild von der einen Seite gemacht. Aber auf der anderen ist es ja dass selbe



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Ich Antworte jetzt einfach mal hier..


    bmwfan36, wo hasst du dir die Ankerbleche + Radlager geholt? Steht bei mir demnächst auch an.


    Muss bei mir den linken Achsschenkel tauschen, da kommen neue Bremsen gleich mit drauf an der VA. Nur Ankerbleche habe ich bis jetzt nur bei Lebmann24 gefunden.


    Danke schonmal ;).

  • Also die Ankerbleche habe ich bei Lebmann24 bestellt. Die Radlager hab ich von NK aber komischerweise habe sie schon wieder spiel. Also muss ich die wohl nochmal tauschen und werde mir welche von Meyle bestellen.



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Ok, dann komm ich an Lebmann wohl auch nicht drum rum, dann wird das in der Mittagspause gleich mal erledigt. Danke dir. ;)


    Ja habe nen Schlachter daheim wo der Achsschenkel gespendet wird, werde davon dann das eine Radlager mit nehmen, da meines bisschen was abbekommen hat... (dafür weiss ich jetzt dass ich die Reifen/Felgen/Schrauben doppelt festziehe nach dem montieren/ummontieren :D:D )

  • So viel ist noch nicht passiert bis auf das ich die Querlenkerlager und die Koppelstangen ersetzt habe beides von Meyle.
    Dann sollen ja demnächst 40er Federn an der VA verbaut werden. Kann ich das mit den Rädern ohne Probleme fahren oder muss da was gemacht werden?




    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Gibt mal wieder ein paar Neuerungen und zwar hatte ich ja ab ca. 90 km/h das das Lenkrad gezitter hat also hab ich nochmal die Räder auswuchten lassen und nun ist es soweit weg und lässt sich wieder viel schöner fahren.
    Dann hab ich mir um die Ecke auf nem Schrottplatz ein paar gut erhalten ZKW H1 Scheinwerfer geholt und hab diese mit CCFL Ringen versehen. Werden wahrscheinlich die Woche noch eingebaut.




    Demnächst soll noch PDC nachgerüstet werden und ich bin am überlegen mir eventuell nen Edelstahl Supersport ESD zu mit 2x70 versetzten Endrohren. Und natürlich kommen noch die 40er Federn an der VA.



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Gibt mal wieder was neues wozu ich auch gleich mal eine Frage an euch habe. Der Endschalldämpfer von Supersport ist seit letzter Woche montiert und der Klang ist wirklich nicht schlecht. Nun aber zu meiner Frage und zwar finde ich das er irgendwie ein Stück zu tief hängt. Kann ich in die Halterungen einfach ein paar Löcher weiter unten bohren das er dann weiter oben hängt oder bekomme ich dann Probleme mit dem Rohr was Richtung Kat geht das es irgendwo anschlägt.
    Hoffe ihr könnt mir helfen und bedanke mich schonmal.



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk